Dieses Exposé wurde archiviert.
Schauen Sie sich unseren aktuellen Angebote an.
1/7
2/7
3/7
4/7
5/7
6/7
7/7

Vermietet, Sichere Kapitalanlage mit schöner Raumaufteilung in Berlin-Tempelhof

Die Wohnanlage wurde im Jahr 1955 errichtet und besteht aus insgesamt 4 parallel angeordneten Wohnhäusern. Der Aufgang, in welchem die Wohnung liegt, verfügt über 18 Wohnungen, welche sich über 3 Etagen erstrecken und über Laubengänge zu erreichen sind. Die helle 1,5-Zimmer-Wohnung ist im obersten Geschoss gelegen.

Die Wohnung ist seit dem Jahr 2005 vermietet. Die monatliche Miete setzt sich zusammen aus einer Nettokaltmiete von aktuell 269,90 Euro zzgl. Betriebskostenvorauszahlung in Höhe von 107,00 Euro und einer Heizkostenvorauszahlung von 104,00 Euro. Die Mietzahlung erfolgt zuverlässig und regelmäßig. Die letzte Mieterhöhung erfolgte im Jahr 2014. Insgesamt bietet sich die Wohnung optimal für Singles oder junge Paare zur lukrativen und krisensicheren Vermietung an.

110.000 €

Kaufpreis

1.5

Zimmer

53,83 m²

Wohnfläche ca.

Einbauküche

Keller

vermietet

Immobilienart:

Etagenwohnung

Wohnfläche ca.:

53,83 m²

Zimmer:

1.5

Schlafzimmer:

1

Wohnzimmer:

1

Badezimmer:

1

Kellerräume:

1

Etagen insgesamt:

3

Etage:

3

Status:

Vermietet

Kosten

Kaufpreis:

110.000 €

Kaufpreis / m²:

2.043,47 €

Hausgeld:

300 €

Kaltmiete:

269,90 €

Käuferprovision inkl. MwSt.:

4,75 %

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand:

gepflegt

Ausstattung:

normal

Energieausweis:

Verbrauchsausweis

Energiebedarf:

209 kWh/(m²·a)

Energieträger:

Öl

Heizungsart:

Zentralheizung

Ausstattung

Über den Vorflur mit ausreichend Abstellmöglichkeit für eine geräumige Garderobe, kommen Sie in die Diele, von welcher alle Räume zugänglich sind. Sowohl Küche, als auch das Badezimmer sind tagesbelichtet. Das Bad verfügt über eine Badewanne. Das geräumige Wohnzimmer ist schön hell und nach Süden ausgerichtet. Nach Westen zeigt das zweite, kleinere Zimmer.

In der Wohnung wurden ca. im Jahr 2013 neue Kunststofffenster eingebaut. Zu empfehlen ist noch der Austausch oder die Überarbeitung der Wohnungseingangstür. In der Wohnanlage wird aktuell die Sanierung der Wasser- und Abwasserleitungen sowie der Einbau von Kaltwasserzählern angestrebt. Die Kosten hierfür können voraussichtlich aus der Instandhaltungsrücklage gedeckt werden.

Grundriss

Grundriss.jpg

Lagebeschreibung

Die Wohnung liegt in einer ruhigen Wohnanlage im Berliner Bezirk Tempelhof. In näherer Umgebung liegt der kleine Oberlandpark und auch das Tempelhofer Feld, welches als großes Erholungsgebiet zu vielfältigen Freizeitmöglichkeiten einlädt. Tempelhof besticht durch seine grüne, aber gleichzeitig citynahe Lage.

Einkaufsmöglichkeiten sowie diverse Einrichtungen und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs befinden sich in fußläufiger Umgebung.

Es besteht eine gute Anbindung an die nahe gelegene Stadtautobahn A100 (Britzer Tunnel) und an den öffentlichen Nahverkehr. Die Buslinien 246 und 277 sind nur ca. 5 Gehminuten, der U- und S-Bahnhof (Ringbahn) Hermannstraße ca. 15 Gehminuten entfernt. Das Berliner Zentrum ist somit in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Jennifer Mönck
Jennifer Mönck