Sie haben eine Frage?

Sie können uns unter 0800 77 88 66 7 anrufen oder besser noch, einen Rückruftermin vereinbaren.

Rückruf vereinbaren
Ihr Bewertungsformular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Bewertungsformular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Formular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Maklervergleich wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.

Gepflegtes Mehrfamilienhaus- teilweise vermietet in ruhiger Feldrandlage mit Blick übers Elbtal

269.000 €

Kaufpreis

8

Zimmer

243 m²

Wohnfläche ca.

1829 m²

Grundstück ca.

Garten

Stellplatz

vermietet

Immobilienart:

Mehrfamilienhaus

Grundstück ca.:

1829 m²

Wohnfläche ca.:

243 m²

Zimmer:

8

Schlafzimmer:

4

Wohnzimmer:

4

Badezimmer:

4

Etagen insgesamt:

2

Stellplätze:

4

Status:

Vermietet

Kosten

Kaufpreis:

269.000 €

Kaufpreis / m²:

1.107 €

Käuferprovision inkl. MwSt.:

4,75 %

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand:

gepflegt

Ausstattung:

normal

Energieträger:

Öl

Heizungsart:

Zentralheizung

Ausstattung

Bei der Immobilie handelt es sich um ein großteils saniertes Mehrfamilienhaus mit derzeit vier Wohneinheiten. Das Haus wurde 1935 erbaut und bietet dem neuen Eigentümer vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. So könnte es beispielsweise gut als 2-Familienhaus genutzt werden. Der Dachboden bietet eine zusätzliche Ausbaureserve, sodass hier auch fünf Wohneinheiten geschaffen werden könnten. Garagen und Stellplätze sind ausreichend vorhanden. Außerdem befinden sich auf dem Grundstück drei Gartengebäude, Schuppen und Werkstatt.
Das Haus steht auf einem rund 1.829 Quadratmeter großen Grundstück mit viel Platz zum verwirklichen wie beispielsweise Garten, Bette oder auch Pool. Die Immobilie bietet eine Wohnfläche von ca. 243 Quadratmeter, welche sich derzeit auf vier Wohneinheiten verteilen. Im Erdgeschoss sowie auch im 1. Obergeschoss befinden sich je zwei geräumige 2-Zimmerwohnungen bestehend aus einem Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad und WC. Der geräumige Dachboden bietet von seiner Höhe ausreichend Platz, um eine zusätzliche Wohneinheit entstehen zu lassen. 1992 wurden Dach, Elektrik und Fenster erneuert. Im Jahr 2000 folgten eine neue Dämmung, Trockenlegung und Außenanstrich. Zuletzt wurde 2010 eine Biokläranlage auf dem Grundstück eingerichtet. Derzeit ist eine der vier Wohnungen noch für 185,00 € Kaltmiete vermietet und eine weitere wird durch den Eigentümer bewohnt. Die 1992 installierte Öl- Zentralheizung macht einen gepflegten Eindruck. Die Fußböden sind teilweise mit Linoleum und Auslegware ausgelegt. Die weißen Kunststoffenster verfügen über Doppelverglasung und Rollläden. Insgesamt macht die Immobilie bis auf einen Renovierungsstau in einigen Räumen einen gepflegten Eindruck.

Karte

Die Gemeinde Dohma liegt am Rande der sächsischen Schweiz, unweit von Pirna und Dresden und hat rund 1000 Einwohner. Die Kleinstadt liegt nur circa 25km südöstlich von Dresden und hat eine sehr gute Anbindung an die A17. Wer in Dresden arbeitet, aber trotzdem die Ruhe auf dem Land sucht, ist hier also genau richtig. Schulen, Kindergärten und diverse Einkaufsgelegenheiten, befinden sich nur 10 Autominuten entfernt in Pirna.
Die angebotene Immobilie befindet sich in ruhiger Feldrandlage mit hohem Naherholungswert. Eine Busverbindung befindet sich in unmittelbarer Umgebung.
Anbindung ÖPNV:
Bus 209 | Cotta Gasthaus (ca. 1 Gehminute)

Grundriss

Christopher Rausch
Christopher Rausch
269.000€
1.107 €/m² (243 m²)