Sie haben eine Frage?

Sie können uns unter 0800 77 88 66 7 anrufen oder besser noch, einen Rückruftermin vereinbaren.

Rückruf vereinbaren
Ihr Bewertungsformular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Bewertungsformular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Formular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Maklervergleich wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
1/28
2/28
3/28
4/28
5/28
6/28
7/28
8/28
9/28
10/28
11/28
12/28
13/28
14/28
15/28
16/28
17/28
18/28
19/28
20/28
21/28
22/28
23/28
24/28
25/28
26/28
27/28
28/28

Teilvermietetes 2-Familienhaus mit großem Grundstück für Naturliebhaber oder extra Bauplatz

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein 1962 erbautes Zweifamilienhaus, welches 1976 saniert und durch einen Anbau erweitert wurde. Die Wohnung im Obergeschoss ist derzeit für eine Nettokaltmiete in Höhe von 600 Euro monatlich vermietet, die im Erdgeschoss wird frei. Das Gebäude ist teilunterkellert und bietet dort drei Räume. Zwei Garagen und zusätzliche Außenstellplätze runden das Angebot ab.

Auf dem knapp 2.000 Quadratmeter umfassenden, erschlossenen Grundstück gibt es vier ursprüngliche Stallungen, die nun als Abstellräume genutzt werden. Für das Nutzwasser im hübschen Garten gibt es eine Grundwasserpumpe, zudem sind die Hauswasser- und Stromanschlüsse ebenfalls außen enthalten. Es liegt eine positive Bauvoranfrage für eine Teilung und Bebauung bzw. einen Bebauungsplan des Grundstücks vor.

450.000 €

Kaufpreis

9

Zimmer

200 m²

Wohnfläche ca.

1950 m²

Grundstück ca.

Garten

Balkon

Terrasse

Einbauküche

Stellplatz

Keller

Immobilienart:

Einfamilienhaus

Grundstück ca.:

1950 m²

Wohnfläche ca.:

200 m²

Zimmer:

9

Schlafzimmer:

2

Wohnzimmer:

2

Esszimmer:

1

Arbeitszimmer:

2

Badezimmer:

2

Lagerräume:

1

Kellerräume:

3

Etagen insgesamt:

2

Stellplätze:

2

Status:

Bewohnt durch Eigentümer

Kosten

Kaufpreis:

450.000 €

Kaufpreis / m²:

2.250 €

Kaltmiete:

600 €

Käuferprovision inkl. MwSt.:

4,75 %

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand:

gut gepflegt

Ausstattung:

normal

Energieträger:

Gas

Heizungsart:

Zentralheizung

Ausstattung

Das Zweifamilienhaus wurde fortlaufend renoviert und die hellen Innenräume verfügen über eine normale Ausstattung und einen guten Schnitt. Zudem gibt es mit dem Dachboden eine Ausbaureserve, um noch mehr Wohnfläche zu schaffen.

Das Erdgeschoss hält fünf Zimmer bereit. Die Küche ist mit einer Einbauküche inklusive Markengeräten ausgestattet. Das moderne Bad wurde 2002 erneuert und punktet mit Wanne, Dusche und Handtuchwärmer. Ebenso sind hier Deckenspots verbaut. Besonderheit ist der große Wintergarten mit Heizkörpern und elektrisch betriebenem Sonnenschutz.

Im Obergeschoss siedeln sich vier Zimmer an. Die Küche hat eine angrenzende Speisekammer und ein im Jahr 2018 neu eingesetztes Fenster. Das Duschbad wurde 2018 mitsamt Duschkabine modernisiert. Der große, nach Süden ausgerichtete Balkon rundet das Platzangebot ab. Die doppelt verglasten Kunststofffenster haben alle Außenjalousien. 2009 wurde eine neue Niedrigenergieheizung von Brötje installiert.

Grundriss

1/2
EG
2/2
OG 1

Lagebeschreibung

Zwischen Jever und Wilhelmshaven liegt mit Schortens die zweitgrößte Stadt im Kreis Friesland. Von hier aus sind Sie in weniger als einer halben Stunde am Meer, was Schortens auch für den Tourismus interessant macht. Dafür spricht auch der Campingplatz am Badesee im Norden der Stadt.

Die Immobilie befindet sich im gefragten, ursprünglichen Kern von Schortens-Heidmühle, im gefragten Inselviertel. Ganz in der Nähe verkehren mehrere Buslinien und der Bahnhof Schortens-Heidmühle ist auch nur eine kurze Autofahrt entfernt. Im Stadtgebiet finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleister, Ärzte sowie Kitas und Schulen.

Anbindung ÖPNV:

Bus | Norderneystraße (ca. 2 Minuten)

Zug | Schortens-Heidmühle (ca. 4 Autominuten)

André Wensel

Karte

Norderneystraße 4, 26419 Schortens