Sie haben eine Frage?

Sie können uns unter 0800 77 88 66 7 anrufen oder besser noch, einen Rückruftermin vereinbaren.

Rückruf vereinbaren
1/10
2/10
3/10
4/10
5/10
6/10
7/10
8/10
9/10
10/10

Sehr schönes Zweifamilienhaus mit großem Garten und Ausbaureserve

Das gepflegte Zweifamilienhaus hat das Baujahr 1930 und punktet mit einer sehr guten Bausubstanz. Die voll verklinkerte Fassade wirkt einladend und fügt sich bestens in die umliegende Bebauung ein. Die Dämmung von Dach und Fassade sind neuwertig, dies wurde in den 90er Jahren hochwertig gemacht.

Das Grundstück ist mit über 800 Quadratmeter sehr groß und bietet Platz für die ganze Familie. Es sind eine Garage mit elektrischem Tor sowie ein weiterer Stellplatz im Hof vorhanden. Außerdem gibt es dort eine überdachte Sitzecke, einen Brunnenanschluss und Außenelektrik. Die Einzäunung des Außenbereichs ist komplett neu.

390.000 €

Kaufpreis

7

Zimmer

180 m²

Wohnfläche ca.

811 m²

Grundstück ca.

Garten

Terrasse

Einbauküche

Stellplatz

Keller

Immobilienart:

Mehrfamilienhaus

Grundstück ca.:

811 m²

Wohnfläche ca.:

180 m²

Zimmer:

7

Badezimmer:

3

Kellerräume:

1

Etagen insgesamt:

2

Stellplätze:

2

Status:

Leerstehend

Kosten

Kaufpreis:

390.000 €

Kaufpreis / m²:

2.166,67 €

Käuferprovision inkl. MwSt.:

4,75 %

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand:

gut gepflegt

Ausstattung:

normal

Energieausweis:

Bedarfsausweis

Energiebedarf:

104,10 kWh/(m²·a)

Heizungsart:

Nachtspeicherofen

Ausstattung

Auf drei Etagen verteilen sich die gut 180 Quadratmeter Wohnfläche. Im Erdgeschoss gibt es eine Wohneinheit mit drei Zimmern, Küche, Bad und Flur sowie ein Zwischenparterre mit einem weiteren Bad und einem Zimmer. Im Obergeschoss liegt eine nahezu schnittgleiche Wohnung. Der Dachboden hat eine Höhe von über drei Metern und kann wunderschön ausgebaut werden. Das Haus ist voll unterkellert und hält dort fünf Räume bereit.

Aktuell wird über Nachtspeicheröfen ohne Asbest geheizt. Der Gasanschluss ist allerdings schon gelegt, es muss nur noch eine Heizung montiert werden. Die Kunststofffenster sind gut erhalten. Insgesamt birgt die Immobilie verschiedene Ausbaumöglichkeiten und viel Raum für eigene Gestaltungswünsche. Insgesamt wurde die Immobilie laufend modernisiert und die Elektrik ist auch auf dem neuesten Stand.

Grundriss

1/5
Grundriss EG WE 1
2/5
Grundriss EG Zwischenparterre
3/5
Grundriss 1. OG
4/5
Grundriss DG
5/5
Grundriss KG

Lagebeschreibung

Einst industriell geprägte Eisenbahnerstadt, heute familienfreundliche Kleinstadt – das niedersächsische Lehrte hat viele Facetten. Rund 20 Kilometer östlich von Hannover sind etwa 24.000 Einwohner zuhause. Lehrte punktet mit einer guten Infrastruktur sowie zahlreichen Möglichkeiten zur Naherholung.

Die angebotene Immobilie steht im westlichen Ortsteil Ahlten in einer sehr schön ruhigen und familienfreundlichen Lage. Die direkte Umgebung ist geprägt von Einfamilienhäusern und viel Grün. Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleister für den täglichen Bedarf sind ebenso fußläufig zu erreichen wie Kitas und die Ahltener Grundschule.

Anbindung ÖPNV:

Bus | Ahlten Zum Großen Freien (ca. 4 Minuten)

S-Bahn | Ahlten (ca. 17 Minuten)

Nina Schnur

Karte

Schlahdekamp 14, 31275 Lehrte