Darum ist der Bodenrichtwert so wichtig

Um den Wert eines Grundstücks zu bestimmen, braucht es den Bodenrichtwert. Er ist ein
Durchschnittswert, der anhand der in einem Gebiet amtlich erfassten Kaufpreise errechnet wird.