Maklerprovision – Wer zahlt wann?

Die Maklerprovision oder Maklercourtage ist die Vergütung, die dem Makler im Erfolgsfall, also nach dem Unterzeichnen eines Miet- oder Kaufvertrags, zu zahlen ist. Hier erfahren Sie unter anderem, wer die Courtage zu bezahlen hat, wie ihre Höhe berechnet wird und in welchen Fällen eine Zahlung nicht notwendig ist.