Immobilienpreise Stuttgart: Wertsteigerung Ihrer Immobilie

Immobilienpreise Stuttgart: Aktuelle Preise, Entwicklungen und Prognosen

Andreas König

Andreas König

Immobilienredakteur

Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Stuttgart?

  2. Wo erfahre ich aktuelle Preise? ➤ Interaktive Preiskarte für Stuttgart

  3. Wie hoch sind die Kaufpreise für Eigentumswohnungen? ➤ Wohnungspreise

  4. Wie hoch sind die Kaufpreise für Ein- und Mehrfamilienhäuser? ➤ Hauspreise

  5. Wie sind die Prognosen für die Entwicklung der Immobilienpreise in Stuttgart?

  6. Wie finde ich einen Homeday-Makler in Stuttgart?

1. Immobilienpreise in Stuttgart

Entwicklung der Angebotspreise für Immobilien in Stuttgart

  • Eigentumswohnungen
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Immobilienpreise insgesamt
EUR pro m²
4.650 € 4.800 € 4.725 € 2020
4.900 € 5.250 € 5.075 € 2021
5.750 € 5.900 € 5.825 € 2022
5.350 € 5.700 € 5.525 € 2023

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Stuttgart?

Basierend auf den vorliegenden Daten des Homeday-Preisatlas lässt sich sagen, dass sich die Immobilienpreise in Stuttgart in den Jahren 2020 bis 2023 stetig erhöht haben. Im Jahr 2020 betrug der durchschnittliche Quadratmeterpreis 4.725 Euro, und stieg dann auf 5.075 Euro im Jahr 2021, was eine Steigerung von etwa 7,4 Prozent entspricht. Im Jahr 2022 stieg der Preis nochmals um etwa 15 Prozent auf 5.825 Euro pro Quadratmeter. Im Jahr 2023 gibt es jedoch eine Minderung der Immobilienpreise in Stuttgart auf 5.525 Euro pro Quadratmeter, was einer Reduktion von etwa 5,4 Prozent entspricht.

Wenn wir nicht vom Jahresdurchschnittswert, sondern von den hohen Immobilienpreisen im Herbst 2022 (5.825 € / QM) ausgehen, sehen wir, dass sich die Immobilienpreise in Stuttgart im Jahr 2023 im Durchschnitt um -5,6 Prozent im Vergleich zum Preishoch 2022 verringert haben. Dies kann bedeuten, dass die Immobilienpreise in der Stadt insgesamt leicht rückläufig sind.

So können Sie vom aktuellen Markt profitieren

Mit den Hinweisen auf sinkende Immobilienpreise sollten Sie nicht zögern, zu überprüfen, wie viel Ihre Immobilie noch wert ist und gegebenenfalls einen Verkauf in Erwägung ziehen.

2. Interaktive Preiskarte Stuttgart

Jetzt klicken und Stuttgarter Immobilienpreise ermitteln

Wollen Sie wissen, ob Ihre Stuttgarter Immobilie 5.525 €/m² wert ist? Hier prüfen!

3. Wohnungspreise Stuttgart

Entwicklung der Angebotspreise für Immobilien in Stuttgart

  • Eigentumswohnungen
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Immobilienpreise insgesamt
EUR pro m²
4.650 € 4.800 € 4.725 € 2020
4.900 € 5.250 € 5.075 € 2021
5.750 € 5.900 € 5.825 € 2022
5.350 € 5.700 € 5.525 € 2023

Wie entwickeln sich die Wohnungspreise in Stuttgart?

Die Wohnungspreise in Stuttgart sind in den letzten Jahren gestiegen. Im Jahr 2020 lag der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei 4.650 Euro, während er 2021 auf 4.900 Euro anstieg. Im Jahr 2022 stieg der Preis noch weiter auf 5.750 Euro pro Quadratmeter. Für 2023 wird aktuell ein Preisrückgang auf 5.600 Euro verzeichnet. Im Laufe des Jahres konnte jedoch eine Reduktion auf 5.350 Euro festgestellt werden. Wichtig ist auch bei den Wohnungspreisen in Stuttgart, dass ein aktueller Vergleich mit 2022 ebenfalls ein Sinken der Preise bestätigt.

Momentan liegt der Wohnungspreis in Stuttgart bei 5.350 Euro pro Quadratmeter.

Gut zu wissen:

Je nach Zustand und Ausstattung der Immobilie können die tatsächlichen Verkaufspreise für Eigentumswohnungen deutlich höher als der Durchschnitt liegen. Lassen Sie Ihre Immobilie vor einem Verkauf daher kostenlos und unverbindlich bewerten. 

3.1 Wie hoch sind die Immobilienpreise in Stuttgart in den Bezirken für Wohnungen?

Stuttgart: Quadratmeterpreise für Eigentumswohnungen je Bezirk

Stadtteil

Preis pro Quadratmeter für Eigentumswohnungen

Preisanstieg zum Vorjahr (2022)

Immobilienpreise Stuttgart Bad Cannstatt

5.051€

-0,8%

Immobilienpreise Stuttgart Birkach

5.540€

2,8%

Immobilienpreise Stuttgart Botnang

4.586€

-8,8%

Immobilienpreise Stuttgart Degerloch

5.758€

-3,0%

Immobilienpreise Stuttgart Feuerbach

5.071€

-5,0%

Immobilienpreise Stuttgart Hedelfingen

4.524€

-8,3%

Immobilienpreise Stuttgart Möhringen

4.977€

-8,8%

Immobilienpreise Stuttgart Mühlhausen

4.555€

-7,2%

Immobilienpreise Stuttgart Münster

5.051€

-0,8%

Immobilienpreise Stuttgart Obertürkheim

4.524€

-8,3%

Immobilienpreise Stuttgart Plieningen

5.540€

2,8%

Immobilienpreise Stuttgart Sillenbuch

5.364€

-9,0%

Immobilienpreise Stuttgart Stammheim

4.684€

-13,9%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-Mitte

4.761€

-14,2%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-Nord

5.833€

-8,1%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-Ost

4.969€

-10,7%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-West

5.637€

-6,8%

Immobilienpreise Stuttgart Süd

5.416€

-6,7%

Immobilienpreise Stuttgart Untertürkheim

4.447€

-7,3%

Immobilienpreise Stuttgart Vaihingen

5.443€

-6,0%

Immobilienpreise Stuttgart Wangen

4.447€

-7,3%

Immobilienpreise Stuttgart Weilimdorf

4.840€

-7,2%

Immobilienpreise Stuttgart Zuffenhausen

6.224€

-10,6%

Anhand der vorliegenden Daten kann man sagen, dass die Wohnungspreise in Stuttgart im Durchschnitt gesunken sind. Von 2022 (Herbst / Winter) bis 2023 haben die meisten Stadtteile einen Rückgang des durchschnittlichen Quadratmeterpreises verzeichnet. Der prozentuale Rückgang reicht von -14,2 Prozent in Stuttgart-Mitte bis -0,8 Prozent in Bad Cannstatt und Münster. Es gibt jedoch auch einige Ausnahmen, wie z. B. eine leichte Steigerung von 2,8 Prozent in Birkach und Plieningen. Insgesamt scheinen die Immobilienpreise in Stuttgart eine negative Tendenz zu haben, jedoch können die Veränderungen von Stadtteil zu Stadtteil variieren.

4. Hauspreise Stuttgart

Entwicklung der Angebotspreise für Immobilien in Stuttgart

  • Eigentumswohnungen
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Immobilienpreise insgesamt
EUR pro m²
4.650 € 4.800 € 4.725 € 2020
4.900 € 5.250 € 5.075 € 2021
5.750 € 5.900 € 5.825 € 2022
5.350 € 5.700 € 5.525 € 2023

Wie hoch sind die Kaufpreise für Ein- und Mehrfamilienhäuser?

Basierend auf den vorliegenden Daten lässt sich sagen, dass die Hauspreise in Stuttgart im Jahr 2020 bei durchschnittlich 4.800 Euro pro Quadratmeter lagen. 2021 stiegen die Preise im Vergleich zum Vorjahr um etwa 9,4 Prozent auf durchschnittlich 5.250 Euro pro Quadratmeter. 2022 erhöhten sich die Preise weiter auf durchschnittlich 5.900 Euro pro Quadratmeter, was einem Anstieg von 10,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Trend der Preiserhöhung scheint im Jahr 2023 nicht anzuhalten, da die Daten für das zweite Quartal des Jahres 2023 eine Minderung auf durchschnittlich5.700 Euro pro Quadratmeter zeigen.

Momentan liegt der Hauspreis in Stuttgart bei 5.900 Euro pro Quadratmeter.

4.1 Wie hoch sind die Immobilienpreise in Stuttgart in den Stadtteilen für Häuser?

Stuttgart: Quadratmeterpreise für Häuser je Bezirk (Tabelle)

Stadtteil

Preis pro Quadratmeter für ein Haus

Preisanstieg zum Vorjahr (2022)

Immobilienpreise Stuttgart Bad Cannstatt

5.510€

-12,8%

Immobilienpreise Stuttgart Birkach

6.058€

7,2%

Immobilienpreise Stuttgart Botnang

5.963€

-0,2%

Immobilienpreise Stuttgart Degerloch

7.771€

7,9%

Immobilienpreise Stuttgart Feuerbach

5.311€

-4,6%

Immobilienpreise Stuttgart Hedelfingen

4.648€

-16,8%

Immobilienpreise Stuttgart Möhringen

5.756€

0,9%

Immobilienpreise Stuttgart Mühlhausen

4.550€

-15,2%

Immobilienpreise Stuttgart Münster

5.510€

-12,8%

Immobilienpreise Stuttgart Obertürkheim

4.648€

-16,8%

Immobilienpreise Stuttgart Plieningen

6.058€

7,2%

Immobilienpreise Stuttgart Sillenbuch

6.902€

-0,9%

Immobilienpreise Stuttgart Stammheim

5.168€

4,4%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-Mitte

5.218€

-3,0%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-Nord

6.373€

-6,8%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-Ost

6.990€

3,8%

Immobilienpreise Stuttgart Stuttgart-West

7.397€

-5,3%

Immobilienpreise Stuttgart Süd

6.270€

0,4%

Immobilienpreise Stuttgart Untertürkheim

4.936€

-8,0%

Immobilienpreise Stuttgart Vaihingen

4.651€

-17,7%

Immobilienpreise Stuttgart Wangen

4.936€

-8,0%

Immobilienpreise Stuttgart Weilimdorf

5.397€

-7,5%

Immobilienpreise Stuttgart Zuffenhausen

5.156€

-12,0%

Die Hauspreise in Stuttgart haben sich im Jahr 2023 im Vergleich zum Preishoch im Vorjahr nicht mehr entwickelt und sinken zurzeit. Es gab jedoch große Unterschiede zwischen den Stadtteilen, da einige einen deutlichen Anstieg verzeichneten, während andere einen Rückgang aufwiesen. Zum Beispiel stiegen die Preise in Birkach um 7,2 Prozent, während sie in Stuttgart-Vaihingen um 17,7 Prozent fielen. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Entwicklung der Hauspreise in Stuttgart sehr unterschiedlich ausfällt und von verschiedenen Faktoren wie der Lage, der Nachfrage und dem Angebot abhängt.

5. Wie sind die Prognosen für die Entwicklung der Immobilienpreise in Stuttgart?

Jahr

Immobilienpreise Berlin

Prognose 2023

Aufgrund der Tatsache, dass die Immobilienpreise in Stuttgart stagnieren oder sogar im Vergleich zum Preishoch Ende 2022 sinken, ist es wahrscheinlich, dass diese Tendenz auch im Jahr 2023 anhalten wird.

Prognose 2025

Basierend auf den vorliegenden Daten und der Entwicklung der Immobilienpreise in Stuttgart in den letzten Jahren ist es schwierig, eine genaue Prognose für das Jahr 2025 abzugeben. Allerdings deutet die Tendenz der Preisentwicklung in den letzten Jahren darauf hin, dass die Immobilienpreise in Stuttgart tendenziell weiterhin steigen könnten, jedoch möglicherweise langsamer als in den letzten Jahren.

Prognose 2030

Basierend auf den vorliegenden Daten des Homeday-Preisatlas und der aktuellen Markttrends scheint es wahrscheinlich, dass die Immobilienpreise in Stuttgart in den nächsten Jahren weiterhin steigen werden. Es ist jedoch auch möglich, dass es zu einer Stagnation oder sogar einem Rückgang der Immobilienpreise in Stuttgart kommen kann, insbesondere wenn sich die wirtschaftlichen Bedingungen verschlechtern oder sich die Nachfrage nach Immobilien in der Stadt verringert.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Prognosen immer mit Unsicherheiten verbunden sind und dass sich der Markt schnell ändern kann. Eine genaue Vorhersage erfordert daher eine sorgfältige Analyse der Marktbedingungen und eine Überprüfung der aktuellen Trends.

6. Wie finde ich einen Homeday-Makler in Stuttgart?

Wenn Sie den Verkauf Ihrer Immobilie in Stuttgart planen, finden Sie bei Homeday erfahrene, ortsansässige Makler aus der baden-württembergischen Hauptstadt.

Lernen Sie Ihren
Homeday-Makler kennen

Homeday-Makler

Finden Sie jetzt Ihren
persönlichen Ansprechpartner

Unsere lokalen Homeday-Makler sind an über 200 Standorten in ganz Deutschland für Sie da.

Homeday-Makler

FAQ Immobilienpreise in Stuttgart 

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Stuttgart 2023?

Eine genaue Prognose über die Entwicklung der Immobilienpreise in Stuttgart 2023 ist kaum möglich. Die aktuellen Marktentwicklungen, das knappe Angebot und die hohe Nachfrage deuten allerdings auf weitere Preissteigerungen der Immobilien in Stuttgart hin. Anders könnten sich die Immobilienpreise entwickeln, durch die Erhöhung des Leitzinses durch die Europäische Zentralbank können die Wohnungspreise und Hauspreise in Stuttgart potenziell sinken. Hierfür gibt es erste Anzeichen. Mehr zur aktuellen Immobilienpreisentwicklung in Stuttgart

Wie viel kostet eine Wohnung in Stuttgart?

Der Durchschnittspreis für eine Wohnung in Stuttgart liegt bei 5.350 Euro pro Quadratmeter. Allerdings schwanken die Immobilienpreise in Stuttgart je nach Lage der Immobilie stark: Käuferinnen im Stuttgarter Stadtteil Zuffenhausen zahlen durchschnittlich um die 5.156 Euro pro Quadratmeter, während in Stuttgart-West 7.397 Euro pro Quadratmeter fällig werden. Alle aktuellen Wohnungspreise in Stuttgart gibt es hier

Wie viel kostet ein Grundstück in Stuttgart?

In Stuttgart herrscht aktuell ein knappes Grundstücksangebot. Demzufolge gestalten sich die Bodenrichtwerte in der baden-württembergischen Hauptstadt hoch. In Stadtlagen werden mehr als 5.000 Euro pro Quadratmeter fällig, während in einfacheren Randlagen teilweise noch um die 1.100 Euro pro Quadratmeter Grundstücksfläche gezahlt werden. Mehr zu den aktuellen Immobilienentwicklungen in Stuttgart

Lohnt es sich, in Stuttgart eine Immobilie zu verkaufen?

Stuttgart bietet eine hohe Lebensqualität, was viele Menschen in die baden-württembergische Landeshauptstadt lockt. Die Bevölkerungszahlen steigen stetig an. Dementsprechend ist auch Wohneigentum stark nachgefragt. Wenn Sie aktuell einen Immobilienverkauf in Stuttgart planen, können Sie einen hohen Verkaufspreis dafür erzielen. Zum aktuellen Immobilienpreisspiegel für Stuttgart

Themengebiet: Immobilienpreise in Deutschland

Immobilienbesitzer Pärchen schaut aus dem Fenster.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Bewertung.