• Hauswert ermitteln: Gratis Hauswertrechner 2022
    IVD Siegel

    Hauswert ermitteln: Der Hauswertrechner für 2022

    Wer ein Haus verkaufen , es vererben oder verschenken möchte, sollte dessen Wert kennen. Mit dem kostenlosen Hauswertrechner von Homeday können Sie Hauswert ermitteln – online und ohne Anmeldung. So erfahren Sie, wie viel Ihr Haus aktuell wert ist:

    Inhaltsverzeichnis:

    1. Wie viel ist ein Haus wert?

    2. Wie funktioniert der kostenlose Hauswertrechner von Homeday?

    3. Welche Daten benötigt der kostenlose Online-Hauswertrechner?

    4. Welche Vorteile hat der Hauswertrechner (online

    5. Kann ich den Hauswert ohne Anmeldung berechnen?

    6. Kann ich selbst den Hauswert ermitteln?

    7. Ist die Wertermittlung durch den Hauswertrechner immer ausreichend?

    Wie viel ist ein Haus wert?

    Wie viel ein Haus wert ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Viele Faktoren beeinflussen den Wert, so zum Beispiel die Größe oder das Baujahr. Auch wann welche Modernisierungen durchgeführt wurden und über welche Ausstattungsqualität das Haus verfügt, sind bei der Wertermittlung entscheidend. Gerade diese Komplexität macht es Laien schwer, den Wert Ihres Hauses selbst zu berechnen.

    Wo kann ich erfahren, wie viel mein Haus wert ist?

    Wer eine erste Einschätzung über den Wert seines Hauses haben möchte, findet diesen mit dem kostenlosen Hauswertrechner von Homeday ganz einfach heraus. Eigentümer, die den Wert ganz genau wissen möchten oder müssen, sind mit einem professionellen Gutachter gut beraten.

    Wie funktioniert der kostenlose Hauswertrechner von Homeday?

    1. Eckdaten des Hauses angeben
      01

      Eckdaten des Hauses angeben

      Geben Sie zunächst die Eckdaten Ihres Hauses (wie das Baujahr, Größe und Zimmeranzahl) in

      ein.

    2. Formular senden
      02

      Formular senden

      Sobald Sie das Formular abgeschickt haben, berechnet der Hauswertrechner online den Wert Ihres Hauses. Berechnungsgrundlage ist ein datenbasierter Algorithmus.

    3. Hauswert erfahren
      03

      Hauswert erfahren

      Schon wenige Sekunden nach dem Absenden wird Ihnen der Wert Ihres Hauses angezeigt. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Ihren Hauswert auch per E-Mail.

    Welche Daten benötigt der kostenlose Online-Hauswertrechner?

    Um den Wert Ihres Hauses und einen möglichen Verkaufspreis für das Haus zu berechnen, sollten Sie diese Angaben zu Ihrem Haus parat haben:

    • Art Ihres Hauses (z. B. Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Doppelhaushälfte, Mittel-Reihenhaus, End-Reihenhaus, Bungalow)

    • Größe Ihrer Wohnfläche (Quadratmeterzahl)

    • Größe des zum Haus gehörenden Grundstücks (Quadratmeterzahl)

    • Baujahr Ihres Hauses

    • Zeitpunkt, zu dem Ihr Haus zuletzt modernisiert wurde

    • Qualität der Ausstattung Ihres Hauses (z. B. Fußbodenbeläge, verwendete Baumaterialien)­­­

    • Details zur Ausstattung (Gehören ein Garten/eine Terrasse/ein Stellplatz/etc. zum Haus? Gibt es eine Einbauküche/einen Aufzug/einen Keller?)

    • Aktuelle Art der Nutzung Ihrer Wohnung (leerstehend, selbst genutzt, vermietet)

    • Jahr, in dem Sie das Haus erworben haben

    • Damaliger Kaufpreis Ihres Hauses

    • Lage beziehungsweise konkrete Adresse Ihres Hauses

    Welche Vorteile hat der Hauswertrechner (online)?

    Ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder Bungalow: Mit dem Online-Rechner von Homeday erfahren Sie mit wenigen Klicks, wie viel Ihr Haus aktuell wert ist. Die Hausbewertung durch unseren Online-Rechner ist kostenlos und völlig unverbindlich – und so ideal für alle, die sich über Ihren Hauswert informieren möchten, ohne sofort einen Termin mit einem Hausmakler zu vereinbaren.

    Kann ich den Hauswert ohne Anmeldung berechnen?

    Der Online-Rechner von Homeday setzt keine Anmeldung oder Registrierung voraus. Sie erhalten die kostenlose Hausbewertung (online) auch, wenn Sie kein Kunde von Homeday sind.

    Kann ich selbst den Hauswert ermitteln?

    Theoretisch können Sie als Eigentümer den Hauswert selbst ermitteln.

    Dafür benötigen Sie jedoch einige Zeit an Recherche, schließlich gilt es, den lokalen Immobilienmarkt genau zu kennen. Immobilienexposés beziehungsweise Verkaufsanzeigen ähnlicher Häuser dienen als Basis, um den Angebotspreis zu ermitteln. Um die aktuelle Angebot-Nachfrage-Situation zuverlässig einzuschätzen, sollten Sie den Markt idealerweise über mehrere Monate im Blick haben. Einen ersten Eindruck zu den aktuellen Quadratmeterpreisen für Häuser bietet auch der Homeday-Preisatlas .

    Ist die Wertermittlung durch den Hauswertrechner immer ausreichend?

    Ob die Hausbewertung online ausreicht, hängt davon ab, aus welchem Grund Sie den Wert Ihres Hauses erfahren möchten. Denn der Hauswertrechner bietet im Gegensatz zu einer präzisen Hausbewertung durch einen Immobilienmakler nur eine erste Orientierung dazu, wie viel Ihre Immobilie aktuell wert ist. Individuelle Details des Hauses, die ein Makler bei seiner Vor-Ort-Immobilienbewertung begutachtet, berücksichtigt der Hauswertrechner online nicht. Möchten Sie den Verkehrswert Ihres Hauses im Zuge einer Erbschaft, Schenkung oder Scheidung erfahren, ist in der Regel das Immobilienwertgutachten eines Sachverständigen erforderlich. Planen Sie für einen Hausverkauf den Wert zu ermitteln, sollten Sie Ihr Haus zusätzlich zur Hausbewertung online auch von einem Makler bewerten lassen.

    Hinweis:

    Ihnen reicht zunächst eine grobe Werteinschätzung Ihrer Immobilie? Dann nutzen Sie jetzt den kostenlosen Hauswertrechner:

    Hauswert ermitteln – FAQ

    Haus bewerten online – geht das?

    Mit dem Online-Rechner von Homeday erfahren Sie mit wenigen Klicks, wie viel Ihr Haus aktuell wert ist. Die Hausbewertung durch unseren Online-Rechner ist kostenlos und völlig unverbindlich – und ideal für alle, die sich schnell über Ihren Hauswert informieren möchten. Sie fragen sich “Was ist mein Haus wert?” Mit dem Online-Rechner können Sie es sofort kostenlos erfahren

    Hauswert ermitteln – Wie funktioniert der kostenlose Rechner von Homeday?

    Geben Sie einfach die Eckdaten Ihres Hauses (wie das Baujahr, Größe und Zimmeranzahl) hier an. Der Hauswertrechner berechnet anschließend innerhalb weniger Minuten online den Wert Ihres Hauses. Das Ergebnis erhalten Sie zudem kostenlos auch per E-Mail. So können Sie einfach Ihr Haus schätzen lassen – online und unverbindlich.

    Welche Faktoren berücksichtigt der Hauswertrechner von Homeday?

    Um den aktuellen Wert Ihres Hauses zu berechnen, berücksichtigt der Online-Rechner von Homeday u.a. diese Angaben zu Ihrer Immobilie: Art des Hauses, Wohn- und Grundstücksfläche, Baujahr, Lage, Ausstattung, Zustand sowie aktuelle Nutzung.

    Kann ich den Wert meines Hauses selbst berechnen?

    Theoretisch können auch Eigentümer den Wert ihres Hauses berechnen. Aktuelle Immobilienexposés beziehungsweise Verkaufsanzeigen ähnlicher Häuser dienen dabei als Anhaltspunkt, um den Angebotspreis zu ermitteln. Um die aktuelle Angebot-Nachfrage-Situation zuverlässig einzuschätzen, sollten sie den Markt idealerweise über mehrere Monate im Blick haben.

    Wie lässt sich der Hauswert berechnen – ohne Anmeldung?

    Der Hauswertrechner von Homeday funktioniert ohne Anmeldung oder Registrierung. Innerhalb weniger Sekunden können Sie Ihren Hauswert berechnen lassen – online und kostenlos. Die unverbindliche Bewertung erhalten Sie auch, wenn Sie kein Kunde von Homeday sind. Sie möchten Ihren Hauswert ermitteln? Zum kostenlosen Rechner ohne Anmeldung

    Themengebiet: Immobilienbewertung

    Hinweis:

    Bitte beachten Sie, dass unsere Ratgeber-Antworten, -Artikel und Musterdokumente keine Rechts-, Steuer- oder Finanzberatung darstellen oder ersetzen können. Für Klärung Ihrer rechtlichen bzw. finanziellen Angelegenheiten bitten wir Sie, entsprechende Experten (z. B. Rechtsanwälte, Steuerberater bzw. Finanzberater) hinzuzuziehen. Trotz großer Sorgfalt und gewissenhafter Recherche können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Wir freuen uns und sind dankbar über entsprechende Hinweise, welche wir versuchen, zeitnah umzusetzen.

    Lesen Sie jetzt: