Dieses Exposé wurde archiviert.
Schauen Sie sich unseren aktuellen Angebote an.
1/11
2/11
3/11
4/11
5/11
6/11
7/11
8/11
9/11
10/11
11/11

barrierefreie Gewerbeeinheit oder Wohnung für Selbstnutzer!

Das vierstöckige Mehrfamilienhaus, in dessen Souterrain die angebotene Einheit liegt, wurde 1928 gebaut und 1998 kernsaniert, im Zuge der Sanierung wurde eine Etagenheizung installiert. Die Einheit ist gepflegt und barrierefrei gestaltet.

165.000 €

Kaufpreis

3

Zimmer

82,69 m²

Wohnfläche ca.

Keller

rollstuhlgerecht

Immobilienart:

Souterrain

Wohnfläche ca.:

82,69 m²

Zimmer:

3

Schlafzimmer:

1

Wohnzimmer:

1

Badezimmer:

1

Kellerräume:

1

Etagen insgesamt:

4

Status:

Leerstehend

Kosten

Kaufpreis:

165.000 €

Kaufpreis / m²:

1.995,40 €

Hausgeld:

153 €

Käuferprovision inkl. MwSt.:

4,75 %

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand:

gepflegt

Ausstattung:

einfach

Energieausweis:

Verbrauchsausweis

Energiebedarf:

134 kWh/(m²·a)

Energieträger:

Gas

Heizungsart:

Zentralheizung

Ausstattung

Die über 80 Quadratmeter Wohnfläche verteilen sich auf drei Zimmer, ein Kochbereich, das Bad und den zentralen Flur, von dem alle Räumlichkeiten abgehen.

Das Bad ist mit einer Wanne versehen und das WC ist aufgrund der Lage im Souterrain mit einer Hebeanlage ausgestattet. Die Fenster der Einheit sind einfach verglast, haben Holzrahmen und zudem eine Einbruchsicherung. Teilweise liegen sie an Lichtschächten.

Die Immobilie muss saniert werden, bietet aber viel Platz und Potenzial. Durch den attraktiven Preis stellt sie eine preiswerte Einsteigerimmobilie dar, die für eine breite Zielgruppe interessant ist.

Grundriss

Grundriss WE 18

Lagebeschreibung

Im Osten Berlins liegt mit Karlshorst eine der beliebtesten Wohngegenden im Verwaltungsbezirk Lichtenberg. Viel Grün und zahlreiche Gründerzeitbauten prägen das Stadtbild. In Karlshorst lebt es sich ruhig und überschaubar. Wer es trubeliger mag, ist vom gleichnamigen S-Bahnhof nach drei Stationen am Ostkreuz.

Die Immobilie befindet sich zentral im Stadtteil, nur einen kurzen Fußweg von den vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und zahlreichen Restaurants entlang der und rund um die Treskowallee entfernt. Mit dem Rheinsteinpark liegt eine Grünfläche nahezu direkt vor der Tür. Mit Bus, Straßenbahn und S-Bahn ist die Anbindung sehr gut.

Anbindung ÖPNV:
S-Bahn, Tram, Bus | Rheinsteinstraße (ca. 2 Minuten)