Sie haben eine Frage?

Sie können uns unter 0800 77 88 66 7 anrufen oder besser noch, einen Rückruftermin vereinbaren.

Rückruf vereinbaren
Ihr Bewertungsformular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Bewertungsformular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Formular wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.
Ihr Maklervergleich wurde minimiert. Sie können es jederzeit wieder aufrufen.

Perfekt für Singles und Paare – Zweizimmerwohnung in vorteilhafter, zentraler Lage

69.000 €

Kaufpreis

2

Zimmer

45 m²

Wohnfläche ca.

282 m²

Grundstück ca.

vermietet

Immobilienart:

Etagenwohnung

Grundstück ca.:

282 m²

Wohnfläche ca.:

45 m²

Zimmer:

2

Badezimmer:

1

Etagen insgesamt:

3

Etage:

2

Status:

Vermietet

Kosten

Kaufpreis:

69.000 €

Kaufpreis / m²:

1.533,33 €

Kaltmiete:

207,53 €

Käuferprovision inkl. MwSt.:

3,5 %

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand:

gepflegt

Ausstattung:

normal

Energieträger:

Gas

Heizungsart:

Etagenheizung

Ausstattung

Zum Angebot steht eine Zweizimmerwohnung, die in einem Mehrfamilienhaus von 1953 untergebracht ist. Sie befindet sich in der zweiten der drei Etagen des Gebäudes und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 45 Quadratmetern. Dem Gebäude gehört ein Grundstück von in etwa 280 Quadratmetern an. Diese schließen mitunter einen begrünten Innenhof mit ein.
Sie betreten die Wohnung durch einen kurzen Flur, der Sie zur linken ins Schlafzimmer führt. Daneben befinden sich das Wohnzimmer und die daran anschließende Küche. Gegenüber vom Eingang liegt das Badezimmer, das mit einer Wanne versehen wurde.
Die Böden des Hauses sind mit Teppichen und Fliesen ausgelegt. Für Wärme sorgt eine Gasetagenheizung. Die Wohnung ist seit dem 01.08. 2019 vermietet. Zum Schutz der Privatsphäre der aktuellen Mieter werden nur Außenaufnahmen gezeigt.

Karte

Die Großstadt Essen beherbergt rund 600.000 Einwohner und liegt inmitten des Ruhrgebiets. Die Stadt in Nordrhein-Westfalen ist mitunter bekannt für die Zeche Zollverein oder auch der Eiffelturm des Ruhrgebiets genannt. Sie war im 19. Jahrhundert ein aktives Steinkohlebergwerk und verweist auf die Vergangenheit der Stadt.
Die angebotene Wohnung befindet sich in essens viert größtem Stadtteil Holsterhausen. Obwohl es sich um ein nahezu reines Wohngebiet handelt, bietet es eine gute Infrastruktur und Anbindung und den öffentlichen Nahverkehr. Durch die vielen quer durch den Stadtteil verteilten Grünflächen entsteht eine schöne Wohngegend nahe dem Zentrum. Perfekt für alle die es eher beschaulich mögen und doch schnell in der Innenstadt sein wollen.
Anbindung ÖPNV:
Bus | Essen Planckstr. (ca. 5 Gehminuten)
U-Bahn | Essen Savignystr/ ETEC (ca. 2 Gehminuten)
U-Bahn | Planckstr. (ca. 5 Gehminuten)

Grundriss

Jennifer Klammer
Jennifer Klammer
69.000€
1.533 €/m² (45 m²)