1/27
2/27
3/27
4/27
5/27
6/27
7/27
8/27
9/27
10/27
11/27
12/27
13/27
14/27
15/27
16/27
17/27
18/27
19/27
20/27
21/27
22/27
23/27
24/27
25/27
26/27
27/27

Teilvermietetes 3-Familien-Haus mit Garten in ruhiger Citylage von Weißenhorn

279.000 €

Kaufpreis

6

Zimmer

160 m²

Wohnfläche ca.

190 m²

Grundstück ca.

Garten

Einbauküche

Keller

vermietet

Immobilienart:

Mehrfamilienhaus

Grundstück ca.:

190 m²

Wohnfläche ca.:

160 m²

Zimmer:

6

Schlafzimmer:

3

Wohnzimmer:

3

Badezimmer:

3

Gäste-WCs:

1

Kellerräume:

2

Etagen insgesamt:

3

Status:

Vermietet

Kosten

Kaufpreis:

279.000 €

Kaufpreis / m²:

1.743,75 €

Kaltmiete:

580 €

Käuferprovision inkl. MwSt.:

3,50 %

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand:

gepflegt

Ausstattung:

normal

Energieträger:

Öl, Elektro

Heizungsart:

Etagenheizung

Ausstattung

Dieses einfach ausgestattete, aber bereits teilweise renovierte Mehrfamilienhaus mit dem Baujahr 1910 verfügt über drei Wohnungen mit jeweils zwei Zimmern, Küche und Bad. Es wurden in jüngerer Zeit die Außenwände und das Dach von innen isoliert sowie die meisten Fenster ausgetauscht. Weiterhin wurden ebenfalls die Strom- und Wasserleitungen in den Wohnungen erneuert. Im Keller ist eine gemeinschaftlich genutzte Waschküche sowie ein Partyraum vorhanden. Auf dem etwa 190 Quadratmeter umfassenden Grundstück ist ein hübscher kleiner Garten mit Laube angelegt. In der Nähe des Hauses gibt es ausreichend öffentliche Parkplätze.

Die Wohneinheiten des sonnengelben Baus bieten im Erd- und Obergeschoss jeweils rund 64 und im Dachgeschoss etwas kleinere 47 Quadratmeter Wohnfläche. Alle haben Einbauküchen, die sich jedoch in der Qualität stark unterscheiden. Die Bäder in den unteren Etagen sind mit Wannen ausgestattet, im Dachgeschoss ist eine Dusche vorhanden. Die Fußböden sind überwiegend mit Laminat und Fliesen gestaltet.

Die renovierten Fenster haben Isolierverglasung und Rahmen aus Kunststoff. Aktuell wird mit Öl über Einzelofenheizung geheizt. Es besteht aber die Möglichkeit, einen zusätzlichen Kaminofen mit Holz zu nutzen. Die Anschlüsse für Gas und Fernwärme sind in der Straße vorhanden. Es existiert außerdem eine Photovoltaikanlage 3 kWp. Derzeit ist das Erdgeschoss für 580 Euro Nettokaltmiete pro Monat vermietet. Die Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss werden drei Monate nach Kauf des Hauses frei und können so zügig selbst bezogen, vermietet oder renoviert werden.

Grundriss

1/3
Grundriss EG
2/3
Grundriss OG
3/3
Grundriss DG

Lagebeschreibung

Das schwäbische Weißenhorn liegt rund 22 Kilometer südöstlich von Ulm. In der bayerischen Stadt an der Roth sind etwa 13.000 Einwohner zuhause, die von der hervorragenden Infrastruktur für alle Lebensbereiche und dem attraktiven Stadtbild mit vielen historischen Gebäuden profitieren.

Die angebotene Immobilie befindet sich in ruhiger, aber dennoch zentraler Lage von Weißenhorn. Am Rande der Innenstadt gelegen, ist es zu Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistern und Restaurants nicht weit. Den Bahnhof mit Anschluss an die Regionalbahn erreichen Sie nach rund neun Minuten Fußweg. Im Stadtgebiet verteilen sich mehrere Kitas und Schulen und auch Ärzte sind reichlich vorhanden.

Anbindung ÖPNV:
Zug | Weißenhorn (ca. 9 Minuten)

Karte

Kammerlanderstraße 4, 89264 Weißenhorn
Zertifizierter Datenschutz
Begeisterte Kunden