Was ist Assetmanagement?

Assetmanagement oder Real Estate Asset Management (REAM) ist die Organisation und Kontrolle aller wertsteigernden Maßnahmen einer Immobilie (asset) oder eines Immobilienportfolios. Das Ziel eines Assetmanagers ist , den Wert einer oder mehrerer Immobilien zu steigern und eine möglichst hohe Summe im Erlös zu erlangen. Assentmanager sind Spezialisten für die Steigerung von Immobilienvermögen. Dabei wägt ein Assetmanager die Risiken und Kosten-Nutzen-Faktoren ab und handelt nach Risikobereitschaft und Interesse der Auftraggeber. Je nachdem, was Auftraggeberinnen verlangen, können sich die Manager auf die schnelle Vermietung oder den möglichst schnellen Verkauf einer Immobilie fokussieren. Auch langfristigen Anlagen können von Assetmanagern betreut werden.

Themengebiet: Immobilienlexikon

Lesen Sie jetzt:

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Bewertung.

Wir sind von Montag bis Donnerstag um 08:00-20:00 Uhr und von Freitag bis Samstag um 09:00-19:00 Uhr für Sie da.