Was ist eine Renovierung?

Bei einer Renovierung handelt es sich um Verschönerungsmaßnahmen, die eine Immobilie aufwerten. Mit der Zeit abgenutzte Teile der Immobilie werden erneuert, um sie optisch ansprechender zu gestalten. Hierbei geht es nicht um elementare Baumängel, die dringend behoben werden müssen, sondern um “Schönheitsreparaturen”. Besonders häufige Renovierungsarbeiten sind das Tapezieren und Streichen von Wänden sowie die Verlegung eines neuen Bodens. Eine Immobilie zu renovieren ist eine gute Möglichkeit, den Immobilienwert zu steigern. Ob sich vor dem Immobilienverkauf eine Renovierung lohnt, kommt auf die Nachfrage des Immobilienmarkts an. Renovierungsarbeiten unterscheiden sich von Sanierungsarbeiten. Sanierungen von Immobilien betreffen die Reparatur wichtiger Mängel, wie zum Beispiel Schimmelbekämpfung.

Themengebiet: Immobilienlexikon

Lesen Sie jetzt:

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Bewertung.

Wir sind von Montag bis Donnerstag um 08:00-20:00 Uhr und von Freitag bis Samstag um 09:00-19:00 Uhr für Sie da.