• Was ist eine Finanzierung?

    Eine Finanzierung ist die
    Bereitstellung oder Rückerstattung von Geldmitteln, die für eine
    Investition nötig sind. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen haben
    die Möglichkeit, sich auf diese Weise Kapital zu beschaffen.

    Gängige private Finanzierungen sind die Autofinanzierung, die Immobilienfinanzierung oder die Baufinanzierungen . Neben Banken kommen Bausparkassen, Versicherungen oder Landesförderinstitute (zum Beispiel die KfW-Förderung ) als Kreditgeber infrage. Es ist möglich, das benötigte Kapital von Freunden oder innerhalb der Familie über einen Darlehensvertrag
    zu erhalten. Finanzierungen unterscheiden sich nach Herkunft der
    Geldmittel, Rechtsstellung des Kapitalgebers, Finanzierungsanlass und
    Dauer der Finanzierung.

    Themengebiet: Immobilienlexikon

    Lesen Sie jetzt:

    Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

    Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Bewertung.