Was ist eine Gemarkung?

Bei einer Gemarkung handelt es sich um eine Flächeneinheit. Sie bezeichnet einen Grundstücksverband mehrerer Flure oder Flurstücke. Oftmals liegen diese nebeneinander. Flurstücke sind abgegrenzte Stücke von Erdoberfläche. Mehrere Flurstücke bilden eine Flur. Gemarkungen finden sich im Liegenschaftskataster und unterteilen zusammen mit Fluren und Flurstücken die vollständige Fläche Deutschlands. Es ist wichtig, über die Gemarkung einer Immobilie Bescheid zu wissen. Zwei Flurstücke können nur als Grundstück geführt werden, wenn diese in der gleichen Gemarkung liegen, auch wenn sie nebeneinander liegen. Die Gemarkung eines Grundstücks oder Flurstücks lässt sich über das Geoportal des jeweiligen Bundeslandes oder das Grundbuch herausfinden.

Themengebiet: Immobilienlexikon

Lesen Sie jetzt:

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Bewertung.

Wir sind von Montag bis Donnerstag um 08:00-20:00 Uhr und von Freitag bis Samstag um 09:00-19:00 Uhr für Sie da.